Reinigung I Eine Aufgabe für den Profi!

Auf einem Dach bleibt so manches liegen: Staub, Flugsand, Pollen, Ruß, Blätter oder Tierkot. Das alles und vieles mehr findet sich auch auf einer Photovoltaikanlage. Und so übers Jahr kommt eine ganze Menge an Schmutz zusammen. Auf privaten Dächern, aber noch viel mehr auf PV-Anlagen, die zu einem Gewerbe- oder landwirtschaftlichen Betrieb gehören. Aber nur eine saubere Anlage erzielt maximale Erträge. Die Lösung: eine professionelle Reinigung.
Natürlich können Sie die Anlage auch selbst reinigen. Putzen sollten Sie aber nur dann, wenn Sie dabei weder sich selbst noch ihre Anlage in Gefahr bringen. Und oft geht bei einer privaten Reinigung auch der Gewährleistungsanspruch im Schadensfall verloren. Setzen Sie deshalb auf einen professionellen Dienstleister. Das schont Anlage, Gesundheit und Umwelt. Ihre Photovoltaikanlage dankt Ihnen eine Profi-Reinigung immer: Sie steigern die Leistung, den Wert und die Lebensdauer. Unser Tipp: Die Kosten dafür sind auch noch steuerlich absetzbar.

Die Vorteile unserer Profi-Reinigung:

  • Wir haben ein professionelles Reinigungskonzept.
  • Wir verwenden fachgerechte Geräte für eine schonende Reinigung.
  • Wir erkennen frühzeitig mögliche Schäden.
  • Wir bieten ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Wir können auf Wunsch und bei Bedarf defekte Module austauschen.